News


Was passiert im Verein?


Renovierungsarbeiten im Clubhaus 2019

hier die ersten Bilder, von Heiner fotografiert

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


1. HTC Challenge Night

Am 21.09.2019 fand die 1. HTC Challenge Night statt.
Unter der Organisation der Herren 30/40 wurden hierzu im Vorfeld zwei Tennisplätze mit Flutlicht ausgestattet, Dartscheiben und ein Tischfußballspiel aufgestellt.
Die Ausschreibung des Turniers sprach alle HTC-Mitglieder an und wurde auch von allen Alters- und Geschlechtergruppen angenommen. Es entstand ein sehr gemischtes Teilnehmerfeld, was die tolle Mitgliederhomogenität des HTC unterstreicht.
Die 22 Teilnehmer wurden in zwei Teams eingeteilt, welche sich in den drei Disziplinen beweisen konnten. Hierbei hat jeder Teilnehmer mehrfach an allen Disziplinen teilgenommen. Tennis konnten sie alle und manche Mitspieler standen noch voll im Saft des Kneipensports (Dart und Kicker), andere haben mit der Bemerkung "Cool, das habe ich ja Jahrzehnte nicht gespielt" alte Talente wieder entdeckt.
Aus dieser Mischung entstand ein vierstündiger Wettbewerb mit spannenden und vor allem sehr lustigen Begegnungen.
Die Siegermannschaft wurde anschließend bei kühlen Getränken, warmen Snacks und heißer Musik noch ausgelassen bis in die Morgenstunden gefeiert.
Auch beim Feiern gab noch die ein oder andere Revanche in den einzelnen Wettbewerben.
Alle waren sich einig, es war wieder eine tolle Veranstaltung beim HTC im Herzen von Hasbergen!
Wir sind schon gespannt auf die 2. HTC Challenge Night. Welche Herausforderungen werden sich die Herren 30 und Herren 40 wohl für die neue Auflage in 2020 einfallen lassen?                                                                                                                                                                                                                                 J.B.

weitere Bilder


Clubmeisterschaft 2019

Zum Abschluss der Sommer-Saison noch ein Highlight.
Am Sonntag dem 15.09. konnten wir auf unserer Anlage, bei schönem Wetter, spannende Endspiele unserer Clubmeisterschaft verfolgen. Ausgespielt wurden die Meister im Damen-Doppel, Herren-Doppel und Herren-Einzel. Das Mixed-Endspiel wurde am grünen Tisch entschieden, da Louisa Buck (Bänderriss) verletzungsbedingt nicht antreten konnte.

Damen-Doppel:
1.    Martina Driftmeyer + Heike Witten-Lefelmann
2.    Carolin Berg + Margret Haarmann
Herren-Doppel:
1.    Andre Mathlage + Sebastian Scholz
2.    Jürgen Buck + Detlef Grüter
Herren-Einzel:
1.    Simon Schöttner
2.    Andre Mathlage

 

 

 

 

Mixed:
1.    Martina Driftmeyer + Andreas Kluin
2.    Louisa Buck + Jürgen Buck

 

Der Nachwuchs wartet schon

 

 

 

 

 

 


Familientag auf unserer Anlage 2019

Familientag beim HTC

Am 01.09.2019 fand unser zweiter Familientag auf unserer Anlage statt.
Ab 11 Uhr wurde sowohl auf dem Klein- als auch dem Großfeld bei tollem Wetter Tennis gespielt. Den ganzen Tag über wurden immer wieder neue Spielpaarungen bunt gemischt und lustige Spiele wie Rundlauf im Kleinfeld gespielt.  
Alle Spieler waren mit viel Freude, Spaß und Ehrgeiz dabei und es wurde bis zur Dämmerung gespielt.
Abends gab es dann ein tolles  Abschlussgrillen in geselliger Runde und ein gelungener, abwechslungsreicher Tag ging zu Ende.
Im nächsten Jahr findet der Familientag definitiv wieder statt.
MD

weitere Bilder


Fahrradtour 2019

Zahlreiche Tennisfreunde trafen sich am Samstag den 17.08. um 13:00 Uhr zur alljährlichen Radtour am Clubhaus des HTC.
Bei leicht unbeständigem Wetter ging es los durch die Haslage über den Lotter Weg zum ersten Ziel, dem Regenrückhaltebecken mit seiner neuen Aussichtsplattform.
Nach kurzer Rast setzten wir die Tour fort, Richtung „Reiterhof Kasselmann“, zur Wassertretstelle. Hier wartete bereits das Serviceteam Frank und Egbert, mit Kaffee und Kuchen – eine längere Pause war eingeplant.
Gestärkt führte der Weg weiter über Sudenfeld, entlang der Landesgrenze zu Nordrhein-Westfalen, Richtung Leeden, wo uns kurz vor der letzten Station „Rastplatz Friedensweg“, doch noch ein Regenschauer erwischte.
Den Regenschauer abgewartet, fuhren wir weiter, vorbei am „Looser Berg“ und am „Osterberg“ zurück zum Clubhaus, wo bereits weitere Gäste warteten.
Ein erlebnisreicher Tag fand seinen Ausklang bei lecker Gegrilltem, frischen Salaten und kühlen Getränken auf unserer schönen Anlage.

weitere Bilder


Hüggelpokal 2019

HTC Sieger beim Hüggelpokal

Der Hasberger Tennisclub konnte zuletzt 2013 den Pokal als Sieger in den Händen halten -- jetzt war es wieder soweit.
Die Spielerinnen und Spieler, ein Damen-Doppel drei Herren-Doppel, setzten sich erfolgreich gegen die Mannschaften aus Niedermark, Hagen a.T.W. und Kloster-Oesede durch.


Es war ein gelungener Turnier-Tag, mit spannenden Spielen und abschließendem Buffet , der auch den Gästen  gut gefallen hat.
Danke an die Organisatoren und fleißigen Helfer.

weitere Bilder


Tenniscamp 2019

Mit ca. 50 Kindern/Jugendlichen und 8 Trainern fand vom 15-18. Juli 2018 das Tenniscamp in Lengerich statt.
Organisiert wurde dieses von Trainer Andreas Kluin.
Viele HTC Kinder waren bei tollem Wetter mit am Start.

 

Im nächsten Jahr wird das Camp vermutlich aufgrund der hohen Nachfrage zweimal stattfinden.
20 - 23. Juli 2020
17 - 20. August 2020                                                                               MD

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Hasberger Tennis Kids erfolgreich für die Region Osnabrück

Die Tennisregion Osnabrück erreicht einen sensationellen 3. Platz bei den Landesmeisterschaften in Oldenburg
Vom 04.07. – 07.07.2019 fanden in Oldenburg die Landesmeisterschaften der Jüngsten U10  statt.
16 Mannschaften bestehend aus jeweils 3 Jungen und 3 Mädchen kämpften um den Sieg.
Im Kader des Osnabrücker Teams standen auch die Hasberger Kinder Melina Driftmeyer vom HTC und Markus Rolfes vom Nachbarverein TVH. Betreut und trainiert wurden die Kinder von den Regionstrainern Carina Mennemann und Dalibor Krizanovic.
In der Vorrundengruppe waren zunächst die Mannschaften Hannover 1, Bremen 2 und Jade-Weser-Hunte 2 die Gegner. Nach den Motorikübungen, die aus Werfen, Laufen und Geschicklichkeit bestanden, stand Osnabrück mit zwei Punkten Rückstand zu Hannover, auf Platz 2 in der Gruppe. Beim Tennis gewannen die Kinder eindeutig gegen Bremen 2 und JWH2. Somit gab es am Samstag das entscheidende Spiel gegen Hannover 1.
Hannover 1 ist seit Jahren immer ein Mitfavorit um den Titel und mehrfacher Titelträger.
Gespielt wurden immer zwei Sätze á 12 Minuten mit zwei Mädchen/Jungen Einzeln und jeweils einem Mädchen/Jungen Doppel. Osnabrück konnte die spannenden Spiele teilweise ganz knapp für sich entscheiden und bezwang schließlich Hannover, somit war der Einzug in die Löwengruppe, verbunden mit dem Kampf um die Plätze 1-4, perfekt.
Im Halbfinale ging es gegen den großen Favoriten Bremen 1. Nach den Motorikübungen führte Bremen 1 bereits leider mit großem Vorsprung. Auch im Tennis war Bremen 1 eine Nummer zu groß und somit spielten unsere Jüngsten anschließend um Platz 3. Dort ging es gegen die erste Vertretung von Jade-Weser-Hunte.  Die Mädels gewannen Ihre Einzel und das Doppel  und die Jungs holten sich einen Satz Sieg im Einzel.
Damit war der Sieg gegen Jade-Weser-Hunte perfekt und der 3. Platz erreicht!
„Osnabrück ist wieder da“ schallte es anschließend am Sonntagnachmittag durch die Tennishalle des Oldenburger TeVs.
Die Platzierung ist eine Riesensensation mit der vorher kaum einer gerechnet hatte.                                                                                           MD

Der Verein ist stolz auf seinen Nachwuchs und gratuliert ganz herzlich zu dieser tollen Leistung.


Runder Geburtstag

Am Dienstagabend hatten wir das Vergnügen, auf unserer Tennisanlage, Marlies Duhme zum Geburtstag zu gratulieren. Da es ein runder Geburtstag war, überreichte unser Präsident Detlef Grüter ein kleines Präsent.

 

 

 

 


Fahrradtour 2019


Hüggelpokal Sommer 2019

Am 10.08. findet auf der Anlage des HTC das Turnier um den Hüggelpokal statt.
Es nehmen die Mannschaften aus Niedermark, Hagen, Kloster-Oesede und Hasbergen teil. Beginn ist um 13:00 Uhr mit Abschlussgrillen ab ca. 19:30 Uhr.


Racket mit Pedelec getauscht!

Die Tennisdamen der Montagsrunde sehen auf dem Rad genauso sportlich aus, wie auf der roten Asche. Dank der guten Organisation von Margret Harmann wird einmal im Monat durch unsere wunderschöne Gegend geradelt. Der Einkehrschwung ist im Routenplaner fest programmiert. Wer Lust hat, mal mit uns aktiv zu sein, ist herzlichst willkommen.
Es geht hier absolut nicht um sportliche Höchstleistung.                                                                                                                                              
E.D.


Kontakt: Margret Harmann

 

 

 

 

 

 

 


Hecht und Zander statt Bratwurst und Steak

Nach seinem Angelurlaub im Schweden hatte unser Präsident Detlef Grüter die spontane Idee mal wieder etwas Besonderes zu grillen. Zusammen mit seiner Frau Heike bereitete er den Fisch in kleine, schmackhafte Grillportionen vor. Grillmeister Werner Duhme hatte auch mit diesem Grillgut keine Probleme, er schaffte es den Fisch genau auf den Punkt zu garen.

      Danke Heike und Detlef, es war sehr lecker.

 

 

 

 

 

 

 


Herren 30 und Herren 40 im neuen Outfit

Die Spieler der Mannschaften Herren 30 und Herren 40 wurden mit neuen Trainingsanzügen, T-Shirts und Shorts ausgestattet.
Dafür ein  Dankeschön an die Sponsoren Dachdecker Grüter, Ralf Kruppa  und die Volksbank.

 

 

 

 

 

 


Saisoneröffnung 2019

weitere Bilder
 

 

 

 

 

 

 

Am 14. April eröffnete unser Präsident Detlef Grüter die Sommersaison 2019. Bei einem sehr üppigen Frühstück, wo es an nichts fehlte,  trafen sich wieder viele Mitglieder und Freunde des Vereins um die Wintersaison zu verabschieden.
Nachdem die Vereinsflagge gehisst war,  trauten sich noch einige, hauptsächlich die Jüngeren, bei freundlichem aber kaltem Wetter die ersten Bälle zu schlagen.


Herren 40 im Trainingslager

Das alljährliche Trainingslager der Herren 40 auf Texel.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Acht Herren machten sich dieses Jahr auf die "beschwerliche" Reise in unser Nachbarland. Es war wieder eine hervorragende Tour bei der neben ausgiebigen Tennisstunden auch immer viel  Spass im Vordergrund stand.                                                                                                          J.B.      


Juniorinnen U15 auf Platz 1 in der Bezirksklasse


In der noch laufenden Tennishallensaison haben die Juniorinnen U15 die Punktspielrunde schon erfolgreich abgeschlossen. Die auch im Sommer bestehende Spielgemeinschaft trat in der Winterrunde für den Lengericher TC an. In vier spannenden Begegnungen konnten die jungen Damen vier Siege verbuchen und sicherten somit den 1. Platz in der Bezirksklasse. Nach dreimaligem 2:1 konnte die letzte Begegnung sogar mit 3:0 gewonnen werden. Wir hoffen, dass die guten Leistungen des Winters unsere Mannschaften auch im Sommer beflügeln.                                                                                                  
                                                                                                                                                                                         J.B.        



Auf dem Bild von links: Maja Wille (HTC), Louisa Buck (HTC)
Lillith Meyer (LTC)


Jahreshauptversammlung 2019

 

 

 

 

 

 

 

Am 24. März eröffnete unser Präsident Detlef Grüter pünktlich um 16:00 Uhr die Jahreshauptversammlung. Er erinnerte noch einmal an die tollen Events und sportlichen Leistungen, insbesondere  im Jugendbereich, im vergangenen Jahr und bedankte sich ausdrücklich bei den vielen Betreuern, Mannschaftsführern und Helfern für die tatkräftige Unterstützung bei der Vereinsarbeit. Nach den ausführlichen Berichten aus den Abteilungen und der Entlastung des Vorstands kam es zur Neuwahl /Wiederwahl des gesamten Vorstands.

Der neue (alte) Vorstand


v.l.n.r. Jan Mons, Detlef Grüter, Martina Driftmeyer, Jens Hisgen,
Stefan Grüter, Norbert Meemann, Heike W. Lefelmann.

 

 

 

 


Das anschließende Angrillen bereitete schon mal Vorfreude auf die kommende Sommersaison.


Regionsmeisterschaften Winter 2019

Am 16/17. März 2019  fanden in Lotte und Haste die Regionsmeisterschaften der U8/U9 und U10 statt.

Unsere Mädels Lia-Sophie Eurich und Melina Driftmeyer waren bei den U10 Mädchen  mit am Start.

Nach spannenden  langen Spielen, die teilweise über 2 Stunden dauerten, erreichte Melina schließlich den ersten Platz und Lia-Sophie den zweiten.

Beide Spielerinnen konnten stolz mit einem Pokal nach Hause fahren.

Herzlichen Glückwunsch!

                                                                                    MD

 


Die Plätze werden hergerichtet 2019

Erster Arbeitseinsatz

Erst die Arbeit, dann das Vergnügen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


H.-P. Meyer Pokal in Holdorf 2019

Turniererfolg für den HTC
Am 03.03.2019 war wieder Hans-Peter Meyer Zeit. Dieses Mal fand das Turnier in Holdorf  direkt am Heidesee statt.
Melina Driftmeyer startete an diesem Wochenende für den HTC in der Altersklasse U10,  als neue Herausforderung im Jungenfeld, mit 17 weiteren Spielern aus verschiedenen Vereinen.
Bei den Gruppenspielen setzte Melina sich ganz klar durch und wurde Gruppenerster.
Im Viertel- und Halbfinale konnte Sie ebenfalls mit Ihrer Ausdauer und Ihrem Ehrgeiz überzeugen.
Das Finale gewann Sie schließlich 6:3 und konnte somit den großen Pokal mit nach Hause nehmen.

Eine tolle Leistung!
                                                                                                         MD

 

 

Der Verein gratuliert ganz herzlich zu dieser grandiosen Leistung


Boßeln und Grünkohlessen 2019

Am Samstag, den 16.02. trafen sich um 15:00 Uhr wieder zahlreiche Boßelfreunde  am Clubhaus des HTC.
Angeführt von den Spielleitern Franz Breiwe und Jan Mons  ging es bei schon fast frühlingshaften Temperaturen durch den Ohrbecker Esch.  Am Steinbrink kam es dann zum finalen Boßeln. Margret Haarmann gelang der weiteste Wurf und sie verwies damit die Zweit- und Drittplatzieren (Norbert Meemann und Reinhard Koch) auf die Plätze.
Bei der Rückkehr zum Clubhaus warteten noch weitere Gäste auf die Gruppe. Vor dem leckeren Grünkohlessen wurde Margret Haarmann, aufgrund ihrer tollen Leistung beim Boßeln,  zur Grünkohlkönigin  gekürt.
Es folgte ein geselliger und amüsanter Abend im Clubhaus.

weitere Bilder


Lia-Sophie Eurich erfolgreich in Lotte

Erfolg für den HTC
Am 02.02.2019 fand in Lotte ein Hans Peter Meyer Tennisturnier statt.
In der Altersklasse U12 waren am Samstag insgesamt 15 Mädchen aus unterschiedlichen Vereinen vertreten, darunter auch unsere neunjährige Lia-Sophie Eurich.
Lia-Sophie setzte sich ganz klar in Ihren Gruppenspielen durch und gewann ebenfalls souverän das Viertel- und Halbfinale. In einem tollen und umkämpften Finale musste sie sich dann zwar der zwei Jahre älteren Gegnerin geschlagen geben, aber es ist ein toller Erfolg, da Lia-Sophie mit Abstand die jüngste Spielerin war!                                                                                                                                                                                                                                                                                               MD

 

 

 

 

 

 

 


Herrenabend 2019

Herrenabend am Kamin.

 

 

 

 

 

 

 

Am Freitag, den 25.01.2019 hat wieder der obligatorische Herrenabend im Clubhaus des HTC stattgefunden.
Wir haben uns getroffen um die lange Winterzeit ein wenig zu überbrücken. Beim leckeren Büffet wurde  schon mal grob der Rahmen für die Sommersaison abgesteckt und parallel ein Blick auf das Spiel der deutschen Handballnationalmannschaft geworfen, welches leider zugunsten der Norweger mit 25 : 31 zu Ende ging.
Es war wieder ein schöner Abend, dafür ein Dankeschön an die Organisatoren.

weitere Bilder