News


Was passiert im Verein?


Lia-Sophie Eurich erfolgreich in Lotte

Erfolg für den HTC
Am 02.02.2019 fand in Lotte ein Hans Peter Meyer Tennisturnier statt.
In der Altersklasse U12 waren am Samstag insgesamt 15 Mädchen aus unterschiedlichen Vereinen vertreten, darunter auch unsere neunjährige Lia-Sophie Eurich.
Lia-Sophie setzte sich ganz klar in Ihren Gruppenspielen durch und gewann ebenfalls souverän das Viertel- und Halbfinale. In einem tollen und umkämpften Finale musste sie sich dann zwar der zwei Jahre älteren Gegnerin geschlagen geben, aber es ist ein toller Erfolg, da Lia-Sophie mit Abstand die jüngste Spielerin war!                                                                                                                                                                                                                                                                                               MD

 

 

 

 

 

 

 


Herrenabend 2019

Herrenabend am Kamin.

 

 

 

 

 

 

 

Am Freitag, den 25.01.2019 hat wieder der obligatorische Herrenabend im Clubhaus des HTC stattgefunden.
Wir haben uns getroffen um die lange Winterzeit ein wenig zu überbrücken. Beim leckeren Büffet wurde  schon mal grob der Rahmen für die Sommersaison abgesteckt und parallel ein Blick auf das Spiel der deutschen Handballnationalmannschaft geworfen, welches leider zugunsten der Norweger mit 25 : 31 zu Ende ging.
Es war wieder ein schöner Abend, dafür ein Dankeschön an die Organisatoren.

weitere Bilder

 

 


Erfolg für Hasberger Kinder beim Hans-Peter Meyer Turnier

Am 23.12.2018 fand in Haste ein Hans-Peter Meyer Turnier statt.

Erstaunlicherweise gab es einen Tag vor Weihnachten sehr viele Teilnehmer, so dass die Endspiele teilweise sehr spät abends kurz vor Mitternacht ausgetragen wurden.

Für den Hasberger TC war Melina Driftmeyer bei den Mädchen U10 am Start.

Nach sehr klaren Spielen, ging Melina schließlich als Turniersiegerin vom Platz.

Noah Brockmann, vom Nachbarverein TV Hasbergen, war bei den Jungen U9 mit dabei und holte sich ebenfalls den ersten Platz.

Beide Kinder, die zusammen im Auswahlkader der Tennisregion Osnabrück trainieren, haben den ganzen Tag super zusammengehalten, sich gegenseitig angefeuert und motiviert.

Ein toller Erfolg für Hasbergen. Weiter so!

MD

 

 

 


Weihnachtsgrüße vom Vorstand

Liebe Tennisfreunde, liebe Clubmitglieder,

das Jahr 2018 neigt sich dem Ende zu und wir können auf ein ereignisreiches Jahr zurückblicken, in dem auf allen Ebenen viel geleistet wurde und tolle Ergebnisse erzielt wurden.

Wir haben viel erreicht für den HTC in diesem Jahr und sehen dem neuen Jahr positiv entgegen. Das alles ist nur mit Eurer Unterstützung möglich gewesen und die habt ihr uns immer gegeben. Dafür bedanken wir uns ganz herzlich und wünschen Euch und Euren Familien, unseren Freunden und Gönnern ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest sowie einen guten Rutsch in das neue Jahr 2019.

Euer Vorstand im HTC

Bildergebnis für bilder weihnachten

Erinnerung zur ersten Veranstaltung im Jahr 2019:

Grünkohlwanderung am 16. Februar 2019
Treffpunkt Clubhaus um 15.00 Uhr
Kostenbeitrag für Essen und Getränke pro Person 23,- €
Anmeldung bei Werner Duhme, Tel. 3984
oder info@htc-hasbergen.de


Termin für das Jahr 2019


Winterzauber 2018

Mit unserem letzten Event für dieses Jahr, dem „Winterzauber", welches sich bei den Mitgliedern immer größerer Beliebtheit erfreut, beenden wir unsere erfolgreiche Tennissaison.
 

weitere Bilder

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Wiederaufstieg der Damen Ü40 in die Verbandsliga

Direkten Wiederaufstieg geschafft

In diesem Jahr waren die Hasberger Tennisdamen Ü40 besonders erfolgreich. Gleich mit zwei Mannschaften spielten sie in der Verbandsklasse. Das Team vom TVH war im Jahr zuvor aufgestiegen und die Spielgemeinschaft vom HTC abgestiegen, so dass in diesem Jahr erstmals beide Teams gegeneinander antraten. Doch der Vorjahresabsteiger HTC hatte in dieser Saison deutlich die Nase vorn. Der direkte Wiederaufstieg gelang bei einem Unentschieden. Alle anderen Spiele konnten – zumindest dem Ergebnis nach – sehr deutlich gewonnen werden. Das Team vom TVH konnte die Klasse auf Platz 5 halten.

Das interne Hasberger Duell konnte das HTC Team um Mannschaftsführerin Sabine Schulte zwar für sich entscheiden, dennoch hatten alle viel Spaß an dieser Begegnung. „Noch nie war der Weg zu einem Auswärtsspiel derartig kurz“, betonte Schulte und freute sich insgesamt über viel „Aufstellungsglück“, da alle entfernteren Clubs zu den Heimspielen zum HTC kommen mussten.

Spielgemeinschaft des HTC:
(hinten v. l.) Barbara Schöttner, Sabine Schulte, Eva Kettelmann, Silke Waldmann, Silke Vinkmann und
(vorne v. l.) Nicola Wagner, Rika Jackisch, Rita Wesenberg.

Zur Wintersaison gibt es dann nur eine Hasberger Ü40 Mannschaft, die sich auch als Spielgemeinschaft wieder aus beiden Sommermannschaften zusammensetzt.               R.J.

Spielergebnisse Verbandsklasse Damen Ü40 (Gruppe 109):
Hasberger TC  -  TSV Brockum                                               5:1
TV Hasbergen  -  Hasberger TC                                              0:6
Hasberger TC  -  SV Vorwärts Nordhorn                               5:1  
Hasberger TC  -   TC BW Emlichheim                                    5:1 
TC Hagen a.T.W.     -         Hasberger TC                                 3:3
SV Hellern v. 1924 e.V. / Osnabrück   -     Hasberger TC    1:5